Montag, 30. Mai 2011

[Rezension] Paige Toon - Lucy in the Sky

Eines vorweg: Dieses Buch ist genau so, wie ich mir immer einen klischeeüberladenen Chic-Lit-Roman vorgestellt habe! Und was soll ich sagen: Es hat mir (meistens) gefallen! :)

Beschreibung: Noch bis eben war sich Lucy sicher, glücklich zu sein. Zusammen mit James, einem smarten Anwalt, wohnt sie in einer chicen, kleinen Wohnung in London und hat einen glamourösen Job in einer PR-Agentur. Also keinen Grund, warum die Hochzeit ihrer besten Freundin Molly in Australien und ein zweiwöchiger Urlaub ihr Leben in Frage stellen sollte.
Doch kurz bevor das Flugzeug startet, bekommt Lucy eine SMS von James’ Handy. Bevor sie ihr Telefon ausschalten muss, wirft sie schnell noch einen Blick auf die Nachricht ...

Meine Meinung: Vielleicht fange ich am besten damit an, was mich an diesem Buch gestört und teilweise wirklich aufgeregt hat: Man bekommt alle paar Seiten unter die Nase gerieben was die Personen tragen - von Farbe über Schnitt bis hin zur Marke - und wird zudem ständig darüber auf dem Laufenden gehalten wie sich Lucy und ihre Freundinnen schminken - zuerst dieser Lidschatten, dann jener Lippenstift und schließlich bla blub ... Wenn man darüber hinweg sieht, dass man in Punkto Aussehen überhaupt keinen eigenen Fantasie-Spielraum hat und es einen nicht nervt permanent daran erinnert zu werden, dass Nathan mit seinen langen Haaren echt sexy aussieht und James ein verdammt guter Küsser ist ... den erwartet tatsächlich eine schön verstrickte Liebeskomödie.
Denn abgesehen von den eben erwähnten Kritikpunkten (die ich bei einem Chic-Lit-Roman vermutlich standardmäßig hinnehmen muss) hat mich "Lucy in the Sky" echt gut unterhalten. Ich hab das Buch fast in einem Rutsch durchgelesen. Die Story ist schlüssig und gar nicht soo vorhersehbar wie ich zuerst dachte. Zudem sind mir Lucy und ihre Freunde direkt sympathisch gewesen und ich konnte Lucys Zweifel in Bezug auf James / Nathan gut nachvollziehen. Es gibt eine ganze Reihe witziger Episoden, viel Gefühl und einen Haufen Herz-Schmerz.
Ach ja, manchmal brauch ich einfach eine schöne Liebesgeschichte. :)  

Mein Fazit: Wenn einen die - meines Erachtens - zu detaillierte Beschreibung des Aussehens nicht weiter stört, ist "Lucy in the Sky" ein durch und durch gelungener Frauen-Roman!
(4 von 5 Sternen) 

Cover: Das Cover find ich einfach super! Wenn man genau hinsieht, merkt man, dass die linke Hälfte der Skyline Sydney und die rechte London darstellt. Absolut passend!

Verlag: Fischer (Tb.)
Broschiert: 448 Seiten
ISBN-13: 978-3596179350

Weitere Bücher der Autorin:
  • Paige Toon - Du bist mein Stern
  • Paige Toon - Einmal rund ums Glück

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen