Sonntag, 25. September 2011

[Wochenrückblick] #21

   2 comments     
categories: 


[Aus-Gelesen]
Michael Peinkofer - Die Zauberer - Die erste Schlacht: 
Das war nach langer Zeit mal wieder ein reines Fantasy-Buch. Es hat mir auch sehr gut gefallen, auch wenn es etwas ungewohnt war.
Memo an mich selbst: Nur sollte ich nun schauen, dass die Zeitspanne zwischen dem zweiten und dritten Band nicht so groß wird wie zwischen dem ersten und zweiten. Sonst steh ich wieder vor den gleichen Problemen, dass ich die Zusammenhänge zuerst nicht verstehe ...  (4/5)

[Durch-Gelesen]
Kliesch, Vincent - Der Todeszauberer: 
Keine Frage, ein guter Roman. Spannend, fesselnd und alles. Aber irgendwie nix neues. Nachdem ich von "Die Reinheit des Todes" so unendlich begeistert war, habe ich mir einfach mehr erhofft. Es ist natürlich schwer nach diesem Erstlings-Kracher einen würdigen Nachfolger zu schreiben. Ach, ich weiß nicht. Noch nicht einmal, wie ich das Buch bewerten soll. Und mit welchen Maßstäben. Eigentlich war's ja schon gut. Nur eben nichts Außergewöhnliches, nichts Neues. Wahrscheinlich werden's wohl doch 4 Sterne werden ...  (4/5)


[An-Gehört]
Seghers, Jan - Die Partitur des Todes: 
Ich habe tatsächlich wieder einmal zu einem Hörbuch gegriffen!! Ein Krimi und bisher gefällt er mir richtig gut! Ich kannte bisher noch nichts von Jan Seghers, aber er wurde mir von einem Kollegen empfohlen. Ich hoffe die zweite Hälfte wird genauso gut wie die erste. :) 



[Nachgereichte Rezensionen]  
Elia Barcelo - Töchter des Schweigens
Volker Kutscher - Goldstein

[Challenge - Fortschritt] 
raVenport SciFi Challenge: 4/10
Challenge Deutschsprachiger Autoren: 7/20
BUCHsalat-Challenge: 9/8 




Und sonst noch so?

In eigener Sache! 
Ich habe ein paar Bücher aussortiert und biete sie nun günstig zum Kauf an: *klick*

Lovelybooks-Lesemarathon
Vom 2. Oktober, 09:00 Uhr bis zum 3. Oktober, 09:00 Uhr wird gelesen und ich bin zum ersten Mal dabei! Ich freu mich schon sehr, bin aber vor allem schon ziemlich gespannt, wie das alles so wird, ob das überhaupt etwas für mich ist und wie viel ich in dieser Zeit überhaupt gelesen bekomme. :) 

Ich wünsche euch allen einen schönen und sonnigen Sonntag! 

Kommentare :

  1. Gestern hatte ich meinen eigenen kleinen Lesemarathon hier daheim und fast ein ganzes Buch geschafft! Hat das mal wieder gut getan!
    GLG, Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Welches Buch hast du denn gelesen? Das mit den Katzen und Mäusen für das Buchthema oder ein anderes? :)

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen