Donnerstag, 6. Oktober 2011

[Monatshighlight] September 2011

   1 comment     
categories: 

Etwas verspätet möchte ich folgendes Buch zu meinem Monatshighlight im Setember küren:
"Fang des Tages" von Kristan Higgins

Inhalt:
Maggie ist 30, Single und das ausgerechnet in einer amerikanischen Kleinstadt an der Ostküste, in der jeder jeden kennt. Maggie kennen übrigens alle, da sie die Besitzerin des Diners ist, in dem die halbe Stadt ein und ausgeht. Nicht verwunderlich, dass ihre nicht ganz so heimliche Schwärmerei für den neuen Priester DAS Gesprächsthema Nummer 1 ist. Maggies Lage ist also ernst, ein passender Mann wird verzweifelt gesucht!

Fazit:
„Fang des Tages" ist ein reines Wohlfühlbuch, mit dem man viel zu lachen hat, sich manchmal etwas fremdschämen muss und hin und wieder etwas leidet. Aber im Großen und Ganzen bereitet es den Lesern einfach nur Freude und eine gute Lese-Zeit.

Zu meiner vollständigen Rezension


1 Kommentar :

  1. Klingt auf jeden Fall nach einem sehr lustigen Buch. Muss ich mir mal anschauen, wenn mein Regal nur noch mit Thrillern, Fantasy und Liebesromanen vollgestellt ist :D
    Traumtänzerin

    AntwortenLöschen