Sonntag, 29. Januar 2012

[Wochenrückblick] #4 2012

   No comments     
categories: 


Diese Woche stand fast komplett im Zeichen der "Iron Fey"-Reihe. Und nun bin ich doch ein bisschen wehmütig, dass ich von dieser fantasievollen Welt endgültig Abschied nehmen muss. ;) Aber bald erscheint ja schon der Auftakt der neuen Reihe "Blood of Eden", die sich auch sehr vielversprechend anhört! :)
(Ich freu mich schon so!!)

Bücher, Bücher, Bücher...

[Aus-Gelesen]
Julie Kagawa - The Iron Queen (Iron Fey #3):
"The Iron Queen"! ist für mich das schwächste Buch dieser Trilogie. Allerdings setze ich bei der "Iron-Fey"-Reihe auch wesentlich höhere Maßstäbe als bei anderen Büchern. Und ganz allgemein: Diese Reihe setzt einfach neue Maßstäbe im YA-Fantasy-Genre. Diese originelle Geschichte, die sowohl Elemente aus Shakespeares Sommernachtstraum als auch aus Alice im Wunderland enthält, verdient noch viele, viele weitere Leser. (4/5)
*Zur Rezension*


[Durch-Gelesen]
Julie Kagawa - The Iron King (Iron Fey #4):
Im Gegensatz zu "The Iron Queen" hat mich dieses Buch von Beginn an gut unterhalten. Auch wenn Ash und ich nicht die besten Freund sind, fand ich es sehr spannend, die Ereignisse mal aus einer anderen Perspektive zu verfolgen. Er und Puck sind zudem endlich wieder in Bestform!  (4,5/5)


[An-Gelesen]
Walter Moers - Das Labyrinth der träumenden Bücher:
Diesem Buch eilt ja leider nicht der beste Ruf voraus. Aber da Walter Moers zu einem meiner absoluten Lieblingsautoren gehört, muss ich dem "Labyrinth der träumenden Bücher" einfach eine Chance geben.



[Challenge - Fortschritt]  
raVenport SciFi Challenge: 6/10 
Challenge Deutschsprachiger Autoren: 20/20 (1 Rezi ausstehend)
Buchliebhaber-Challenge: 1/3
I'm in... English - Challenge: 1/12
Read the... classics! - Challenge: 0/6
ABC-Challenge: 5/26 und 4/26



Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag!

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen