Montag, 20. Februar 2012

[Meme] "Eure Bücherregale" - Die Buchliebhaber-Challenge

   8 comments     
categories:  ,
Das 5. Meme zur Buchliebhaber-Challenge von Die Bücherdiebin und Sarah widmet sich unseren Bücherregalen. Da ich die Aufgaben dazu sehr schön finde und schon das 2. bis 4. Meme verbummelt habe, ist die Teilnahme für mich ja quasi Pflicht. ;)


1. Fotoaufgabe:
Zeigt uns euer Bücherregal!

Dies ist unser Haupt-Bücherregal, das sich im Wohnzimmer befindet. (He*mn*es von dem bekannten schwedischen Möbelhaus :) )  Dort haben wir all unsere Lieblingsbücher eingeräumt. Die nicht ganz so geliebten Bücher, die Fach- und die Kochbücher haben dagegen im Schlafzimmer ein Plätzchen gefunden. 



2. Wonach habt ihr eure Bücher sortiert?
1. Autor
2. Genre

In der Regel stehen die Bücher eines Autors bei uns stets beisammen. Eine der wenigen Ausnahmen ist dabei Kerstin Gier: Ihre Erwachsenenbücher befinden sich in der Liebesroman-/Komödien-Ecke und ihre Jugendbücher tummeln sich bei den restlichen Jugendbüchern.


Linkes Regal: Dort ist der Platz für die Frauenbücher, die lustigen Bücher und die "Einfach-Nur-Schön"-Bücher von Kerstin Gier, Paige Toon, Jane Austen, Nicholas Barreau und vielen mehr.

Rechtes Regal: Das ist unsere große Fantasy-Ecke mit Büchern von Bernhard Hennen, Christoph Marzi, Jad Williams, Jasper Fforde, Kai Meyer usw.


Im oberen Bereich stehen die Krimis/Thriller: Von Jussi Adler-Olsen, über Volker Kutscher bis hin zu Klüpfl/Kobr befinden sich hier meine Lieblings-Spannungs-Romane.
Darunter folgen meine Diogenes-Bücher, dann kommen die englischen YA-Bücher und die unteren beiden Reihen werden von deutschen Jugendbüchern bevölkert.









So steht alles an einem festen Platz und bei neu hinzukommenden Büchern musste ich schon die ein oder andere große Verschiebe-Aktionen starten, damit die Genre- und Autorengruppen nicht auseinandergerissen werden. ;)

Kommentare :

  1. Halleluja, darf ich bitte dein ordentliches, vollbepacktes und wunderschönes Bücherregal besitzen? :o Es ist wirklich unglaublich schick.

    Gruß,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! :D So ein Regal hätte ich auch gerne!! :D

    Liebe Grüße
    SArah

    AntwortenLöschen
  3. Hey super! Auch ein schwedisches Bücherregal? Kommt mir so bekannt vor ;-)
    Bin beeindruckt, das man so eine Ordnung vorfindet - da blicke ich doch auf mein Regal und stelle peinlich berührt fest: das Chaos regiert... schon peinlich.. ;-)
    Liebe Grüße,
    Lene

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, eine Wand voller Bücher. Dein Bücherregal finde ich wirklich schön :)

    LG
    Jai

    AntwortenLöschen
  5. Ein Traum von einem Regal!

    LG, Katarina :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist wirklich ein richtig tolles Bücherregal - so viel Platz hätte ich auch gerne!
    Das dritte Buch oben links ist mir natürlich sofort ins Auge gefallen :-)
    Schöner Beitrag!

    AntwortenLöschen
  7. Oh, sieht das hübsch aus! <3 Musste ich nur mal kurz sagen. XD

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Regale & vor allem tolle Bücher... und so viel Fantasy! Fast wie in unserer örtlichen Bücherei :-)

    Liebe Grüße, Franci
    www.ichlebeinbuechern.blogspot.com

    AntwortenLöschen