Sonntag, 18. März 2012

[Wochenrückblick] #11 2012

   No comments     
categories: 


Diese Woche war es leider noch ruhiger auf meinem Blog als letzte Woche. Tatsächlich hatte ich aber auch nichts wirklich Wichtiges mitzuteilen. Nun ja, die eine oder andere Rezension hätte ich noch veröffentlichen können. Aber zu "Tiere essen" möchte ich nichts schreiben und zu "Wie verführt man einen Lord?" hätte ich in etwa das gleiche zu sagen wie zu Band 1 und 2 der Bridgerton-Reihe. Mal sehen, ob ich dazu also noch eine eigene Rezension verfassen werde... 


Bücher, Bücher, Bücher...

[Aus-Gelesen]
Kim Harrington - Perception (Clarity #2):
Von diesem Buch bin ich maßlos enttäuscht! "Clarity" hat mir so gut gefallen, dass ich den Folgeband bereits im Oktober(!) vorbestellt habe! Nur um festzustellen, dass in "Perception" eigentlich nichts Interessantes passiert. Diese "Love-Triangle" zieht sich unglaublich hin, weil Clare so wahnsinnig unentschlossen ist. Dann gibt es einfach zu viele belanglose Nebenhandlungen über ihre Mitschüler. Und überhaupt: Alle Mädels sind dumm, Loser oder (wenn sie beliebt sind) Schlampen. Nur Clare ist der einzige strahlende unschuldige (und jungfräuliche) Stern am High-School-Himmel.
Das eigentlich Interessante: Ihre Fähigkeiten, eine neue Bedrohung, in Band 1 aufgeworfene Fragen etc. werden fast das komplette Buch von Teenie-Kram in den Hintergrund verdrängt. :(
Ähm... ja, ich bin noch ein bisschen emotional, weil ich "Perception" gerade erst beendet habe. Mehr - in neutralerer Form^^ - folgt dann in meiner Rezension nächste Woche. :) (2,5/5) 

Rezension folgt!


[Durch-Gelesen]
Jonathan Safran Foer - Tiere essen:
"Tiere essen" hat mich Ende letzer Woche als Wanderbuch erreicht und befindet sich bereits auf der Reise zur nächsten Leserin. Zu diesem Buch möchte ich gar nicht so viel sagen. Nur so viel: Es hat mich tief berührt, einige Fragen aufgeworfen wird mich wohl noch lange beschäftigen.
Ich wünsche diesem Buch noch viel mehr Leser! Nur selbst möchte ich nichts dazu schreiben, weil es einfach zu persönlich ist und ich mich nicht in der Lage fühle eine objektive Rezension zu verfassen.


[Nachgereichte Rezensionen]
Kimberly Derting - Ruf der verlorenen Seelen

[Challenge - Fortschritt]  
raVenport SciFi Challenge: 6/10 
Challenge Deutschsprachiger Autoren: 21/20 (+1)
Buchliebhaber-Challenge: 2/3 
I'm in... English - Challenge: 3/12 (1 Rezension ausstehend)
Read the... classics! - Challenge: 1/6
ABC-Challenge: Titel: 10/26  (+1) // Autoren: 11/26 (+1)


Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche!

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen