Montag, 31. Dezember 2012

[Jahresstatistik] Rückblick 2012

   9 comments     
categories: 
Nur noch ein paar Stunden und das Jahr 2012 wird endgültig Geschichte sein. ;) Deshalb ist es auch für mich an der Zeit Bilanz zu ziehen und mich offiziell von meinem Lese- und Bloggerjahr 2012 zu verabschieden.

Als erstes möchte ich mich bei all meinen Lesern dafür bedanken, dass ihr immer mal wieder auf meinem kleinen Blog vorbeischaut und kommentiert. Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein glückliches neues Jahr 2013!

2012 in Zahlen

83 Bücher / 12 Hörbücher / ø 7,9 (Hör-)Bücher pro Monat

 28.870 Seiten / ø 2405,8 Seiten pro Monat / ø 79 Seiten pro Tag


Obwohl ich nun schon eine ganze Weile einen eBook-Reader besitze, bevorzuge ich offensichtlich immer noch die gedruckte Form (81%). E-Books machen bei mir tatsächlich nur 7% der gelesenen Bücher aus. Das hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht... 
Genauso wenig hätte ich vermutet, dass ich mittlerweile bei jedem 5. Buch zu einer englischen Originalausgabe greife! Wenn ich bedenke, wie schwer es mir am Anfang fiel englische Bücher zu lesen, ist das eine richtig schöne Entwicklung! :)



Highlights 2012:

Da ich in den nächsten Tagen noch einen ausführlichen Bericht über meine Favoriten in diesem Jahr veröffentlichen werde, folgt nun lediglich eine kurze Auflistung meiner Buch-Lieblinge von 2012:


    1. Sarra Manning - Adorkable (5/5) 
    2. Susan Ee - Angelfall (Penryn & the End of Days, #1) (5/5)
    3. Jennifer Benkau - Dark Canopy (5/5) 
    4. Laini Taylor - Daughter of Smoke and Bone: Zwischen den Welten (#1) (5/5)
    5. Ursula Poznanski - Saeculum (5/5) 
    6. Andreas Séché - Zwitschernde Fische (5/5)


    1. Alan Bradley - Flavia de Luce: Halunken, Tod und Teufel  (Flavia de Luce #3)
    2. Rachel Vincent - My Soul To Save (Soul Screamers #2)
    3. David Foenkinos - Souvenirs (4,5/5)  
    4. Alexander Gordon Smith - Lockdown (Furnace #1) (4,5/5)
    5. Nicholas Barreau - Das Lächeln der Frauen (4,5/5) 
    6. Jenna Strack - The Social Netlove (4,5/5) 



      Challenges 2012

      1. "Science-Fiction Challenge" (01. Juni 2011 bis 31. März 2012) - Abschlussbericht
      2. "Buchliebhaber-Challenge" (01. Oktober 2011 bis 31. März 2012) - Abschlussbericht 
      3. "Challenge Deutschsprachige Autoren" (01. Juli 2011 bis 30. Juni 2012) - Abschlussbericht 
      4. "I'm in ... English" (01. Januar 2012 bis 31. Dezember 2012) - Abschlussbericht
      5. "ABC-Challenge" (01. Januar 2012 bis 31. Dezember 2012) - Abschlussbericht 
      6. "Sub Abbau - Extrem" bei (01. Januar 2012 bis 31. Dezember 2012 ) - Abschlussbericht 

      Challenges 2013

      1. "Stephanie Plum Challenge" (01. Juni 2012 bis 31. Mai 2013) - Bericht 
      2. "Anti-Age dem Sub!" bei (01. August 2012 bis 31. Juli 2013) - Bericht
      3. "The Contemporary Young Adult Challenge" (01. Dezember 2012 bis 31. Mai 2013) - Bericht
      4. "Sub Abbau Extrem 2013" (01. Januar 2013 bis 31. Dezember 2013) - Bericht
      5. "Kampf den Buchreihen" (01. Januar 2013 bis 31. Dezember 2013) - Bericht
      6. "ABC-Challenge der Protagonisten" (01. Januar 2013 bis 31. Dezember 2013) - Bericht   



      Ich wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr und ein gesundes, glückliches und lesereiches Jahr 2013!

      Steffi

      Kommentare :

      1. Oh Deinen Blog kannte ich gar nicht .. na nun wirds aber Zeit, wo doch der Titel wirklich genial ist :) .. nun ist er abonniert und dann werde ich auch kommentieren! Liebe Grüße

        AntwortenLöschen
      2. @Fabella: Das freut mich sehr! :)

        Liebe Grüße,
        Steffi

        AntwortenLöschen
      3. Deine Nachricht:
        "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry" habe ich auch sehr gerne gelesen! :)
        Ich wünsche dir ein wundervolles Jahr 2013!

        Meine Antwort:
        Ein Buch das man (meiner Meinung nach) kennen muss. Umso schöner wenn es noch mehr Anhänger gibt dich sich für Harolds Reise erwärmen konnten =)
        Auch ich wünsche dir ein frohes neues Jahr!


        Liebe Grüße
        Silke

        AntwortenLöschen
      4. Wow, da hast du aber eine Menge Bücher in diesem Jahr geschafft - und dich zu 2012 sogar noch ein bisschen gesteigert, oder? (ich meine, im letzten Jahr hätten wir fast gleich viele Seiten gelesen). Dann hoffe ich mal, dass 2013 für dich ein ebenso schönes Lesejahr wird und wir uns gegenseitig wieder mit vielen Buchtipps versorgen können! Alles Liebe, deine Diebin

        AntwortenLöschen
      5. @Bücherdiebin:
        Stimmt, letztes Jahr hatten wir ja fast dieselbe Seitenzahl, aber du hast trotzdem viel mehr Bücher gelesen, weil ich da noch die "dicken Schinken" bevorzugt habe... :)
        Und in 2012 habe ich tatsächlich ein bisschen mehr gelesen wie 2011.

        Wünsche dir auch alles Gute und viele wundervolle Bücher in 2013! :)

        Liebe Grüße,
        Steffi



        AntwortenLöschen
      6. Ein tolles Lesejahr hattest du mit richtig vielen Büchern, ich bin ganz neidisch :) Hast du dir dann für dieses Jahr die 100 vorgenommen?

        Drei deiner Jahreshighlights liegen noch auf meinem SuB (Dark Canopy, Saeculum und Daughter of Smoke and Bone) und die werde ich dann wohl zeitnah auf alle Fälle entsumpfen müssen, ich freue mich schon!

        Das beantwortet dann auch meine Frage vom letzten Kommi und du bist dieses Jahr auch wieder beim SuB-Abbau-Extrem dabei! Da wünsche ich dir schonmal viel Erfolg, ich bin gespannt was du bis zum Jahresende alles abgebaut haben wirst.

        Ein wunderschönes Lesejahr 2013 wünsche ich dir,
        Grüße vom Fröschlein

        AntwortenLöschen
      7. Dankeschön! Ich versuche, 2013 auch wieder mehr zu lesen, hoffentlich klappts :-)
        Ja, von dicken Schinken versuche ich auch, weitestgehend Abstand zu nehmen. Dünne Bücher motivieren mich viel eher zum Lesen und sind auch bequemer in der Hand zu halten und mitzunehmen *lach*

        AntwortenLöschen
      8. @Kermit: Ich wünsche dir auch ein fantastisches Lesejahr! :) Die 100 hatte ich mir bis jetzt noch nicht vorgenommen ... war dieses Jahr ja auch nur so viel, da ich einige Hörbücher gehört habe ... aber wer weiß, vielleicht knacke ich sie ja unbeabsichtigt^^ Wär ja schon ne tolle Zahl! :)
        Ich hoffe, dir gefallen Dark Canopy, Saeculum und Daughter of Smoke and Bone auch so gut wie mir! Das elende Dasein auf dem SuB haben sie jedenfalls nicht verdient! ;)

        Liebe Grüße,
        Steffi

        AntwortenLöschen
      9. @Die Bücherdiebin: Ja, da geht es mir ähnlich. Dünne Bücher motivieren mich mittlerweile auch viel mehr zum Lesen. Und man kann besser zwischendurch mal ein paar Seiten lesen, da man sie einfach überall hin mitnehmen kann. :)

        Liebe Grüße,
        Steffi

        AntwortenLöschen