Dienstag, 30. April 2013

[Monatsstatistik] April 2013

   1 comment     
categories: 


Im April habe ich - zum Glück - wieder wesentlich mehr gelesen als im März! Das ist zuerst einmal sehr schön. Aber leider waren sehr viele eher mittelmäßige Bücher dabei und nur ein einziges echtes Highlight. Nun denn ... immer noch besser als gar keins. ;)

Top: Jojo Moyes - Ein ganzes halbes Jahr
Flop: Joanne K. Rowling - Ein plötzlicher Todesfall

Gelesen:



  1. Jojo Moyes - Ein ganzes halbes Jahr (5/5)



  1. Carrie Ryan - The Dark And Hollow Places (Forest #3) (4/5)



  1. Toni Jordan - Tausend kleine Schritte (3/5)
  2. Eoin Colfer - Der Atlantis-Komplex (Artemis Fowl #7) (3/5)
  3. Arnaldur Indriðason - Todeshauch (Erlendur #4) (3/5)
  4. Miriam Pharo -Präludium (Sektion3 / Hanseapolis #3) (3/5)


  1. Joanne K. Rowling - Ein plötzlicher Todesfall (2/5)


Seiten GesamtSeiten pro TagSeiten pro Buch
274591,5392


End-SuB: 21 -   Gelesene Bücher: 7  /   Neuzugänge: 5   /  Abgebrochen: 1

Reihen (Hör-)bücher insgesamt: 4   /  Neu angefangen:  0   /  Beendet:  1

1 Kommentar :

  1. "Ein ganzes halbes Jahr" MUSS ich haben! Dazu liest man ja fast nur 5-Sterne-Bewertungen und das Cover sieht einfach traumhaft schön aus. Hätte ich die Tage im Buchladen einen geüllten Geldbeutel dabei gehabt, dann wäre es jetzt bestimmt schon mein ;)

    Schön, dass du wieder mehr zum Lesen gekommen bist! Der neue JKR war bei dir ja leider ein ziemlicher Flop. So schlimm?

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen