Sonntag, 9. März 2014

[Wochenrückblick] KW 8/9/10 - 2014

   1 comment     
categories: 



Meine Bücher vom 17.02.-09.03.:

Bücher, Bücher, Bücher...


[Durch-Gelesen]
Alexander Gordon Smith - Execution (Escape From Furnace #5):
Ich habe das Buch zwar mit 4 Sternen bewertet, weil es die Serie zu einem für mich zufriedenstellenden Ende bringt. Aber ein bisschen enttäuscht bin ich schon. Die Bücher waren zwar allesamt spannend, voller Action und Grauen. Aber ab Band 3 hat mir irgendwie das gewisse Etwas gefehlt. Für mich gab es einfach zu viele innere Dialoge zwischen Alex und diesem neuen "Ding" in ihm und im Vergleich dazu zu wenig Handlung sowie Informationen über die anderen Hauptpersonen. (4/5)

[Aus-Gelesen]
Cynthia Hand - Unearthly: Heiliges Feuer (Unearthly #2):
Alles in allem war auch der 2. Band der "Unearthly"-Trilogie für mich eine Enttäuschung: Zu viel "Teenie-Herz-Schmerz" und zu wenige wenig Fantasy-Elemente für meinen Geschmack. Allerdings hat mir der 2. Teil einen Tick besser gefallen als der 1. Insofern hoffe ich noch auf den Abschlussband "Himmelsbrand". (3/5)

[Durch-Gelesen]
Adriana Popescu - Versehentlich verliebt (Unearthly #2):
Den Anfang des Buches empfand ich als sehr vielversprechend: Humorvoller Schreibstil, sympathische Protagonistin und ein außergewöhnliches Setting. Doch nach ungefähr einem Drittel musste ich feststellen, dass irgendwie nichts mehr passiert. Einfach gar nichts. Die Geschichte plätscherte zwar nett dahin. Doch mehr als "nett" war es leider nicht mehr. Schade! (3/5)

[Durch-Gelesen]
Alex Capus - Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer
Obwohl oder gerade weil ich den Klappentext sowie die Inhaltsangabe dieses Buches offensichtlich vollkommen falsch verstanden habe, war dieses Buch in verschiedener Hinsicht eine große Überraschung für mich: Ich wurde aus meiner Komfortzone geschubst und konnte mich mit einem für mich ganz neuen Genre beschäftigen, das mir unerwartet gut gefallen hat. Weitere Bücher des Autors sind bereits vorgemerkt. (4/5)

[An-Gelesen]
Bernahrd Hennen - Die Drachenelfen (Drachenelfen #1):
Bisher bin ich leider erst mäßig begeistert. Einerseits freue ich mich ja, mich wieder in der Welt der Elfen zu befinden. Andererseits kann mich die Handlung leider noch nicht so fesseln, wie ich es mir wünschen würde. Und 1100 Seiten ... uff, das schreckt mich mittlerweile doch ein bisschen ab.


Hörbücher:

[Aus-Gehört] Wolfram Fleischhauer - Schweigend steht der Wald (4,5/5)

[An-Gehört] George R.R. Martin - Die Herren von Winterfell (Das Lied von Eis und Feuer #1)  (bisher 4,5/5)


Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

1 Kommentar :

  1. Ein toller Wochenrückblick (:
    'Die Herren von Winterfell' möchte ich auch noch irgendwann lesen. Der Serie 'Games of Thrones' bin ich ja schon vollständig verfallen *--*

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Jasi ♥
    http://meinelieblingsbooks.blogspot.com/

    AntwortenLöschen